1 d

Klassenlehrerin: Frau Keltenich

Hallo,

ich bin Fritz der Frosch und gehöre zur Froschklasse. Als Klassentier der Klasse 1d bin ich im Neubau der Johanniter Schule zuhause und zusammen mit Frau Keltenich begrüßen wir im neuen Schuljahr 24 Erstklässler- ähm – Frösche! Am liebsten helfe ich den Kindern beim Lernen und freue mich mit ihnen, wenn es gut klappt. Manchmal geht auch etwas schief. Dann bin ich ein guter Zuhörer und Tröster. Die meisten Kinder finden mich lustig, denn ich lächle den ganzen Tag und mit meinen langen Armen und Beinen habe ich viele Turnübungen auf Lager.

Sankt Martin

November 2020 – Am 11.11. haben wir vormittags ein Martinsfest in der Klasse gefeiert. Wir haben die Legende von Sankt Martin als Erzählkino gelesen, Martinslieder gehört, gebastelt, die Laternen der anderen Klassen in der Aula bewundert und brachten nach dem ausgedehnten Weckmann-Frühstück unsere gebastelten Regenbogenlaternen im dunklen Klassenzimmer zum Leuchten. Mittags haben wir die Laternen mit nach Hause genommen und ins Fenster gehängt.

Ausflug in die Freiluga

November 2020 – Am 9.11. konnten wir einen Corona-tauglichen Ausflug in die Freiluga machen und haben den Igel näher unter die Lupe genommen. Außerdem haben wir gelernt, wie Tiere die Nüsse knacken und durch gemeinschaftliches Trampeln lockten wir viele (!) Regenwürmer aus dem Boden.