Gesund macht Schule

„Gesund macht Schule“

Seit März 2019 nimmt unsere Schule am Programm „Gesund macht Schule– Gesundheitsförderung und Gesundheitserziehung in der Primarstufe“ der Ärztekammern in Nordrhein, Hamburg und Sachsen-Anhalt und der AOK Rheinland/Hamburg und AOK Sachsen-Anhalt teil. Es fördert die Zusammenarbeit von Schule, Schülern, Ärzten und Eltern im Bereich der Kindergesundheit. 

Unsere Paten-Ärztin Frau Annecke unterstützt uns, indem sie in den Unterricht kommt und mit einem Materialkoffer Fragen zu:

  • Mein Sinne
  • Mein Körper
  • Sexualerziehung
  • Gesunde Ernährung
  • Bewegung

beantwortet und die Themen veranschaulicht. Weiterhin erhalten wir umfangreiches Material, das unseren Unterricht bereichert. 

„Eine Schule zu gestalten, in der sich Kinder, Lehrer und Eltern wohl fühlen, in der alle ihren Platz haben, in der gelernt, gelacht und gearbeitet werden kann, das ist das Ziel vieler Schulen, die sich dem Thema “Gesundheitsförderung” annehmen. Gesund macht Schule will einen Beitrag zu diesem Ziel leisten und hat für Schulen einen Unterstützungskonzept entwickelt, mit dem Schulen je nach eigener Zielsetzung arbeiten können.“

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgenden Link:

https://www.gesundmachtschule.de/