Schulprogramm

Unser Leitbild

„Durch bloßes Wissen und Können wächst die Persönlichkeit des Menschen um nichts!“ (HERBART)

Die Grundschule hat – als die für alle Kinder gemeinsame Grundstufe im Bildungssystem – einen Doppelauftrag: Sie muss sowohl einen Bildungs- als auch einen Erziehungsauftrag erfüllen (vgl. Richtlinien S. 11).

Das Wort Bildung beinhaltet in unseren Augen nicht nur Wissen, Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten in den einzelnen Unterrichtsfächern, sondern umfasst in gleichberechtigter Weise immer auch persönliche und soziale Aspekte, die durch unsere pädagogischen Leitgedanken zum Ausdruck kommen:

Erziehung als gemeinsamer Weg von Schule und Elternhaus 
Es ist uns wichtig, dass die Schüler lernen freundlich, höflich und respektvoll mit allen am Schulleben beteiligten Menschen umzugehen. Über Lob und Anerkennung möchten wir das Vertrauen der Kinder in die eigenen Fähigkeiten stärken und ihnen Geborgenheit vermitteln.

Die gemeinsame Verantwortung von Schule und Elternhaus für das Erreichen dieser Ziele ist u.a. bedeutsam für die Entwicklung eines guten Schulklimas, in dem alle Beteiligten mit Freude arbeiten können.

Erziehung zur Selbstständigkeit
Es ist uns wichtig, dass die Kinder in allen Bereichen lernen Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen. Besonders durch die Förderung des selbstständigen Arbeitens in offenen Unterrichtsformen sollen die Schüler von Anfang an lernen, die ihnen übertragenen Aufgaben mit Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit zu erfüllen. 

Erziehung zur Sozialkompetenz
Es ist uns wichtig, dass unsere Schüler miteinander und voneinander lernen sowie füreinander einstehen. Die Entwicklung von Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten stellen Schlüsselqualifikationen dar, durch die ein gutes Schulklima und ein Gemeinschaftsgefühl gefördert werden. Schule ist ein wichtiger Lern- und Lebensraum für unsere Kinder.


Schulprogramm

Im Schulprogramm finden sich unsere Ideen und Gedanken zu allen Aspekten des schulischen Lebens. 
Unser Schulprogramm wird gerade überarbeitet und kann zu einem späteren Zeitpunkt hier eingesehen werden.