Aktuelles

Info für alle Eltern, deren Kinder am Karnevalssonntag mit im Karnevalszug durch Lövenich gehen wollten:

Aufgrund des schlechten Wetters und der Sturmböen musste der Karnevalszug in Lövenich am Sonntag ausfallen. Die Verantwortlichen der Zugleitung haben entschieden, dass der Lövenicher Zug am Dienstag mit durch Junkersdorf ziehen darf.  Da sich der Zug in Junkersdorf schon um 13.00 Uhr aufstellt, dürfen die Kinder der Johanniter-Schule, die für den Karnevalszug angemeldet waren und am Dienstag in Junkersdorf am Zug teilnehmen, um 11.30 Uhr (nach der 4.Stunde) nach Hause gehen. Hierzu muss eine schriftliche Entschuldigung durch die Erziehungsberechtigten vorliegen.


Aschermittwoch (26.02.2020) ist um 8.00 Uhr in der katholischen Kirche St. Severin Gottesdienst mit Aschenkreuzvergabe. Der Unterricht beginnt erst um 8.45 Uhr, verschiebt sich dieses Mal aber nicht um eine Stunde nach hinten.


Dackl trifft Beethoven“ – Am 11.März ist es soweit. Ein Streichquartett, bestehend aus Musiker*innen des WDR Sinfonieorchesters, kommt in unsere Schule und stellt für alle 3. und 4. Klassen das Programm „Dackl trifft Beethoven“ aus der Reihe „WDR macht Schule“ vor. Durch das Programm führt, per Videobotschaften, Dackl, der den berühmten Komponisten Ludwig van Beethoven und seine Werke vorstellt. Gemeinsam werden die Kinder mit musikalischer Unterstützung auch die Europahymne „Ode an die Freude“ singen.