Aktuelles


Liebe Eltern der Johanniter-Schule,

die ersten Wochen des Schuljahres sind geschafft. Die Erstklässler haben sich an die Abläufe der Schule gewöhnen können und schon viele neue Dinge gelernt. Auch unsere großen Schulkinder haben sich wieder an die Schultage gewöhnt und sich gefreut mit ihren Mitschülerinnen und Mitschülern zusammenzukommen. Nun können wir in den Herbstferien etwas durchatmen.

Leider endet nach vielen Monaten die Vertretungstätigkeit unserer engagierten Sport- und Schwimmlehrerin Frau Tromm. Alles Gute für Ihren weiteren Weg und vielen Dank für Ihren Einsatz in der Johanniterschule. Frau Zander wird nach den Herbstferien wieder mit einer halben Stelle bei uns arbeiten. Sie wird Co-Klassenlehrerin der Eulen-Klasse 1d. Wenn sich in den Klassen Endzeiten ändern, informieren Sie die Klassenleitungen.

Vor den Herbstferien erhalten Ihre Kinder  10 neue Corona-Schnelltests für die Monate Oktober und November.  Bitte testen Sie Ihre Kinder vor dem Wiederbeginn der Schule nach den Herbstferien. Falls die Tests in den Herbstwochen nicht ausreichen, melden Sie sich bitte bei Ihrer Klassenleitung.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien eine erholsame Herbstferienzeit.

Mit freundlichem Gruß

Peter Neß

– kom. Schulleiter –


Bitte melden Sie Corona-Erkrankungen Ihrer Kinder und Quarantänezeiten im Sekretariat.